Tourenvorschläge und Tagesprogramme
für Busreisegruppen

Sehr geehrter Reiseveranstalter,

lassen Sie sich von der Waldeisenbahn Muskau in eine einzigartige Tourismusregion entführen. Hier finden Sie interessante Vorschläge für Tagestouren, die Ihre Busreise in die nördliche Oberlausitz zu einem ganz besonderen Erlebnis machen. Bitte sprechen Sie die individuellen Wünsche Ihrerseits direkt mit den entsprechenden Leistungsanbietern ab.

Die in den Angeboten enthaltenen Leistungen der Waldeisenbahn Muskau sind für Gruppen ab 32 Personen im Dieselbetrieb kalkuliert und gelten für das Jahr 2016. Für kleinere Gruppen oder in Zügen mit Dampfbetrieb stellen wir Ihnen gern ein individuelles Angebot zusammen. Spezielle Wünsche hinsichtlich der gastronomischen Versorgung der Waldeisenbahn (z.B. Diätkost oder vegetarische Gerichte) werden gern berücksichtigt. Die Waldeisenbahn Muskau bietet dem Busfahrer (In) und dem Reiseleiter (In) die Waldeisenbahnfahrt kostenfrei an, sowie das Kaffeegedeck bei Gruppenbuchung. Für alle stehen kostenlos Toiletten im Bahnhof Weißwasser/Teichstraße zur Verfügung. Der Bus kann ebenfalls ohne Gebühr auf dem Parkplatz des Geländes der Waldeisenbahn geparkt werden.

Eine Buchung der Leistungen sollte rechtzeitig vorgenommen werden, damit Ihre Wunschtermine entsprechend berücksichtigt werden können. Stornierungsgebühren für eine Absage der Fahrt werden bis 10 Tage vor dem Reisetermin nicht erhoben. Für den Zeitraum danach behält sich die Waldeisenbahn Muskau GmbH eine Aufwandspauschale von 15 Euro vor.

Bitte beachten Sie, dass die Waldeisenbahn Muskau GmbH mit Veröffentlichung der Programmbausteine Dritter lediglich Absatzwerbung betreibt. Sie ist nicht Reiseveranstalter im Sinne des §651a BGB.

Kontakt

Waldeisenbahn Muskau GmbH (Geschäftsstelle)
Jahnstraße 5, 02943 Weißwasser

Tel.: 0 35 76 – 20 74 72 / Fax: 0 35 76 – 20 74 73
e-Mail: wem.gmbh[ät]waldeisenbahn.de

zentrale Abfahrt am Bahnhof Weißwasser/Teichstraße

Kultur der Lausitz erleben

10.30 Uhr   Anreise am „Sorbischen Kulturzentrum“ in Schleife
Begrüßung in sorbischer Tracht mit Brot und Salz
Vortrag über die sorbische Kultur mit Ausstellungsbesuch
Sorbisches Kulturzentrum Schleife
Friedensstraße 65, 02959 Schleife
Tel.: 035773 – 77230 / Fax: 035773 – 77233
schleife@sorbisches-kulturzentrum.de / www.sorbisches-kulturzentrum.de
12.00 Uhr   Mittagessen im Restaurant „Zur Schlangenkrone“
Restaurant „Zur Schlangenkrone“
Friedensstraße 65, 02959 Schleife
Tel.: 035773 – 90480 / Fax: 035773 – 904890
zur-schlangenkrone@t-online.de / www.zur-schlangenkrone.de
13.40 Uhr   Busfahrt nach Kromlau – Entfernung 7,4 km
14.00 Uhr   Führung durch den Rhododendronpark Kromlau
Einblick in den größten Freiland-Rhododendron- und Azaleen-Park Deutschlands
Gemeindeamt Gablenz – Tourismusbüro
Halbendorfer Straße 6, 02953 Gablenz OT Kromlau
Tel: 03576 – 222828 / Fax: 03576 – 212744
kromlau-tourist@t-online.de / www.kromlau-online.de
15.50 Uhr   Fahrt mit der Waldeisenbahn Muskau
ab Waldstation Kromlau durch die Landschaft des Muskauer Faltenbogens nach Weißwasser/Bahnhof Teichstraße
(je nach Witterung offene oder geschlossene Wagen)
Waldeisenbahn Muskau GmbH – Geschäftsstelle
Jahnstraße 5, 02943 Weißwasser
Tel: 03576 – 207472 / Fax: 03576 – 207473
wem.gmbh@waldeisenbahn.de / www.waldeisenbahn.de
Preis: 4,10 €/Person (Dieselbetrieb)
16.10 Uhr   Kaffeetafel in der Terrassengaststätte „Zum Hemmschuh“
auf dem Bahnhof Teichstraße (Kapazität 60 Plätze)
Kaffeegedeck – 2 Tassen Kaffee und 1 Stück Kuchen (5,50 €/Person)
musikalisch unterhaltsame Begleitung (zzgl. 50,00 €/Pauschale)
17.00 Uhr   Heimreise
     

Bad Muskau - MarktplatzBad Muskau - SchlossvorwerkRhododendronpark KromlauFahrt mit der Waldeisenbahn

 

Unterwegs in der Muskauer Heide

10.30 Uhr   Parkführung durch den Fürst-Pückler-Park Bad Muskau
Einblick in den Schlosspark
UNESCO-Weltkulturerbe, ein Gartenkunstwerk von Weltrang
Stiftung „Fürst-Pückler-Park Bad Muskau“
Orangerie, 02953 Bad Muskau
Tel: 035771 – 63100 / Fax: 035771 – 63109
info@muskauer-park.de / www.muskauer-park.de
12.30 Uhr   Mittagessen im „Kaffee König“ am Marktplatz in Bad Muskau
Kaffee König
Kirchstraße 73, 02953 Bad Muskau
Tel: 035771 – 60326 / Fax: 035771 – 60928
www.kaffeekoenig.de
14.00 Uhr   Busfahrt zum Bahnhof Bad Muskau der Waldeisenbahn – Entfernung 1,8 km
14.35 Uhr   Fahrt mit der Waldeisenbahn Muskau
ab Bahnhof Bad Muskau durch die Landschaft des Muskauer Faltenbogens nach Weißwasser/Bahnhof Teichstraße (je nach Witterung offene oder geschlossene Wagen)
Waldeisenbahn Muskau GmbH – Geschäftsstelle
Jahnstraße 5, 02943 Weißwasser
Tel: 03576 – 207472 / Fax: 03576 – 207473
wem.gmbh@waldeisenbahn.de / www.waldeisenbahn.de
Preis: 5,80 €/Person (Dieselbetrieb)
15.15 Uhr   Busfahrt nach Rietschen in das Freilichtmuseum „Erlichthof“ – Entfernung 21,5 km
15.45 Uhr   Führung/Exkursion durch die Schrotholzhaus-Siedlung in Rietschen mit anschließender Kaffeetafel im „Forsthaus“
Einblick in die sorbisch/wendische Geschichte in Verbindung mit den Schrotholzhäusern
danach individueller Museumsbesuch möglich
Gaststätte & Pension „Forsthaus“
Am Erlichthof 1, 02956 Rietschen
Tel: 035772 – 40562 / Fax: 035772 – 40090
kontakt@erlichthof.de / www.erlichthofsiedlung.de
17.30 Uhr   Heimreise
     

Bad Muskau - Altes SchlossBad Muskau - Neues SchlossFahrt mit der WaldeisenbahnErlichthof Rietschen

 

Schokolade, Steine und vieles mehr

10.00 Uhr   Besichtigung der Schokoladenfabrik Felicitas in Hornow
Einblick in die Geschichte der Schokoladenmanufaktur
Filmvorführung mit 1 Tasse Kaffee/heißen Schokolade und 1 kleine Kostprobe der köstlichen Schokolade
Confiserie Felicitas GmbH
Dorfstraße 15, 03130 Hornow
Tel: 035698 – 805550 / Fax: 035698 – 8055555
info@confiserie-felicitas.de / www.confiserie-felicitas.de
11.30 Uhr   Busfahrt nach Kromlau/Waldstaton – Entfernung 21,3 km
12.00 Uhr   Fahrt mit der Waldeisenbahn Muskau
ab Waldstation Kromlau durch die Landschaft des Muskauer Faltenbogens nach Weißwasser/Bahnhof Teichstraße (je nach Witterung offene oder geschlossene Wagen)
Waldeisenbahn Muskau GmbH – Geschäftsstelle
Jahnstraße 5, 02943 Weißwasser
Tel: 03576 – 207472 / Fax: 03576 – 207473
wem.gmbh@waldeisenbahn.de / www.waldeisenbahn.de
Preis: 4,10 €/Person (Dieselbetrieb)
12.25 Uhr   musikalisch unterhaltsames Mittagessen in der Terrassengaststätte „Zum Hemmschuh“
auf dem Bahnhof Teichstraße (Kapazität 60 Plätze)
Mittagsmenü (Kesselgulasch + Brot für 5,00 €/Person oder Schnitzel mit Kartoffelsalat für 6,50 €/Person)
musikalisch unterhaltsame Begleitung (zzgl. 50,00 €/Pauschale)
13.10 Uhr   Fahrt zum Aussichtsturm „Am Schweren Berg“ – Entfernung 3,7
eindrucksvoller Blick in den aktiven Tagebau vom 30 Meter hohem Aussichtsturm
14.00 Uhr   Weiterfahrt nach Boxberg OT Nochten – Entfernung 13,8 km
14.30 Uhr   Besichtigung/Führung durch den Findlingspark in Nochten
ein Landschaftspark auf höchstem Niveau mit einzigartiger Atmosphäre
ein Gartenkunstwerk aus ca. 6000 Findlingen und 150 verschiedenen Heidekrautarten
Förderverein Lausitzer Findlingspark Nochten e. V.
Parkstraße 7, 02943 Boxberg/O. L. OT Nochten
Tel: 035774 – 74711 / Fax: 035774 – 55505
info@findlingspark-nochten.de / www.findlingspark-nochten.de
16.00 Uhr   Kaffeetafel im Findlingspark
auf der Terrasse im Eingangsbereich des Findlingsparks
Kaffeetafel mit 1 Pott Kaffee und 1 Stück frischem Kuchen
VSG GmbH
Kraftwerk Boxberg, 02943 Boxberg
Tel: 035774 – 42798
17.00 Uhr   Heimreise

Schokoladenfabrik FelicitasSee im Muskauer FaltenbogenAussichtsturm am Schweren BergFindlingspark Nochten

 

Glastradition und Tanztee

10.00 Uhr   Besichtigung und Führung im Glasmuseum Weißwasser
Einblick in die Geschichte des Glasmuseums, die Vielfalt der Glastradition erleben
Glasmuseum Weißwasser
Forster Straße 12, 02943 Weißwasser
Tel: 03576 – 204000 / Fax: 03576 – 2129613
info@glasmuseum-weisswasser.de / www.glasmuseum-weisswasser.de
11.00 Uhr   Busfahrt ins Zentrum/Berliner Straße 2 – Entfernung 0,9 km
11.15 Uhr   Werksverkauf Stölzle Lausitz
Möglichkeit zum Einkauf von feinstem Kristallglas
Werksverkauf Stölzle Lausitz GmbH
Berliner Straße 22-32, 02943 Weißwasser
Tel: 03576 – 2680 / Fax: 03576 – 268768
office@stoelzle-lausitz.de / www.stoelzle-lausitz.com
12.30 Uhr   Mittagessen im „Hotel Prenzel“ in Weißwasser
Hotel Prenzel
Straße des Friedens 11, 02943 Weißwasser
Tel: 03576 – 27820 / Fax: 03576 – 278240
info@hotelprenzel.de / www.hotelprenzel.de
13.50 Uhr   Fahrt mit der Waldeisenbahn Muskau
ab Bahnhof Weißwasser/Teichstraße durch die Landschaft des Muskauer Faltenbogens nach Bad Muskau/Bahnhof (je nach Witterung offene oder geschlossene Wagen)
Waldeisenbahn Muskau GmbH – Geschäftsstelle
Jahnstraße 5, 02943 Weißwasser
Tel: 03576 – 207472 / Fax: 03576 – 207473
wem.gmbh@waldeisenbahn.de / www.waldeisenbahn.de
Preis: 5,80 €/Person (Dieselbetrieb)
14.50 Uhr   Tanztee im „Kaffee König“ am Marktplatz in Bad Muskau
mit seniorenfreundlicher Livemusik
inklusive Unterhaltungsprogramm
Kaffeetafel mit 2 Tassen Kaffee und 1 Stück Kuchen
Kaffee König
Kirchstraße 73, 02953 Bad Muskau
Tel: 035771 – 60326 / Fax: 035771 – 60928
www.kaffeekoenig.de
17.50 Uhr   Heimreise

Glasmuseum WeißwasserWerksverkauf Stölzle LausitzFahrt mit der WaldeisenbahnKaffee König

 

Das Eiszeitland entdecken – unterwegs im Geopark Muskauer Faltenbogen

10.30 Uhr   Führung im Museum Sagar
Einblick in das Handwerk und Gewerbe
Sägewerk mit einzigartiger Schauanlage
Handwerk und Gewerbe Museum Sagar
Skerbersdorfer Str. 68, 02957 Krauschwitz OT Sagar
Tel: 035771 – 60893 / Fax: 035771 – 64744
info@museum-sagar.de / www.museum-sagar.de
12.30 Uhr   Busfahrt nach Krauschwitz – Entfernung 8,9 km
13.00 Uhr   Mittagessen im Gasthaus „Zur Linde“
Gasthaus „Zur Linde“
Bautzener Str. 26, 02957 Krauschwitz
Tel: 035771 – 51353 / Fax: 035771 – 51358
kontakt@zur-linde-krauchwitz.de / www.zur-linde-krauschwitz.de
14.15 Uhr   Busfahrt nach Bad Muskau/Bahnhof Waldeisenbahn Muskau – Entfernung 3,4 km
14.35 Uhr   Fahrt mit der Waldeisenbahn Muskau
ab Bahnhof Bad Muskau durch die Landschaft des Muskauer Faltenbogens nach Weißwasser/Bahnhof Teichstraße (je nach Witterung offene oder geschlossene Wagen)
Waldeisenbahn Muskau GmbH – Geschäftsstelle
Jahnstraße 5, 02943 Weißwasser
Tel: 03576 – 207472 / Fax: 03576 – 207473
wem.gmbh@waldeisenbahn.de / www.waldeisenbahn.de
Preis: 5,80 €/Person (Dieselbetrieb)
15.10 Uhr   Führung im Waldbahnmuseum und Besucherinformationszentrum“
Museum der Waldeisenbahn Muskau „Anlage Mitte“
Ausstellung und Geschichte der Waldeisenbahn Muskau
Infotafel über den UNESCO Geopark „Muskauer Faltenbogen“
Waldeisenbahn Muskau GmbH – Geschäftsstelle
Preis: 2,50 €/Person
16.00 Uhr   Kaffeetafel in der Terrassengaststätte „Zum Hemmschuh“
auf dem Bahnhof Teichstraße (Kapazität 60 Plätze)
Kaffeegedeck – 2 Tassen Kaffee und 1 Stück Kuchen (5,50 €/Person)
16.40 Uhr   Fahrt mit der Waldeisenbahn Muskau
ab Bahnhof Weißwasser/Teichstraße durch die Landschaft des Muskauer Faltenbogens nach Kromlau/Waldstation (je nach Witterung offene oder geschlossene Wagen)
Waldeisenbahn Muskau GmbH – Geschäftsstelle
17.00 Uhr   Heimreise

Museum SagarFahrt mit der WaldeisenbahnWaldbahnmuseumFahrt mit der Waldeisenbahn

 

Im Eisenbahnmuseum

Bei einem geführten Rundgang durch die historische Ausstellungshalle des Museumsbahnhofes „Anlage Mitte“ in Weißwasser mit über 20 historischen Schienenfahrzeugen erfahren Sie alles Wissenswerte über die mehr als 100jährige Geschichte der Waldeisenbahn. Die Führung kann ergänzend zu jeder Waldbahnfahrt gebucht werden.
(3 Min. vom Bhf. Teichstraße entfernt, 2,50 € p. P., Dauer ca. 60 Min.)
EisenbahnmuseumEisenbahnmuseumEisenbahnmuseumEisenbahnmuseum

 

nach oben