Aktuelle Meldungen

Unsere nächsten Fahrtage und Veranstaltungen

14. + 15. September       Dieselbetrieb Kromlau – Weißwasser – Bad Muskau

21. + 22. September       Dieselbetrieb Kromlau – Weißwasser – Bad Muskau

21. September                Dieselsonderfahrt Tonbahn, 10 und 14 Uhr

28. + 29. September       Dieselbetrieb Kromlau – Weißwasser – Bad Muskau


Fotozug bei der Waldeisenbahn am 13.10.2019

Unterwegs mit Brigadeloks vom BKW „Frieden“

Fotozug 13.10.2019Herbst-Plandampf zwischen Weißwasser , der ehemaligen Brikettfabrik und dem Halbendorfer Wechsel, also auf den Reststrecken des Kohlereviers „Trebendorfer Felder“ mit zwei ehemaligen Dampfloks des BKW „Friedends“ (Werklok Nr.2 und Nr.3).
Anmeldeschluss: 10.09.2019

weiter…


Sonderfahrten auf der Tonbahn

Tonbahn

An ausgewählten Tagen besteht die Möglichkeit, die sogenannte Tonbahn in einem Sonderzug zu bereisen. Jeweils 10 und 14 Uhr startet der Sonderzug vom Bahnhof Weißwasser-Teichstraße zum Endbahnhof Schwerer Berg. Während der dreistündigen Rundfahrt erlebt der Gast den Geopark Muskauer Faltenbogen und erhält einen Blick in den aktiven Tagebau Nochten. Während des Aufenthaltes am Aussichtsturm „Schwerer Berg“ wird ein rustikales Picknick angeboten (nicht im Fahrpreis enthalten). Tonbahn-Tickets sind im Vorverkauf unter tonbahn@waldeisenbahn.de oder 03576 – 207472 erhältlich.

Termine 2019:

Fahrtage Tonbahn (Weißwasser – Schwerer Berg) mit Diesellok:

· 21. September

· 19. Oktober

Fahrtage Tonbahn (Weißwasser – Schwerer Berg) mit Dampflok:

· 03. Oktober


<h4 „>Geocaching Event am 6. Oktober 2019

Geocaching Event„1.Dampf und Stampf“ in Weißwasser

Am letzten öffentlichen Fahrtag der Dampflokomotiven treffen sich von 13.00 bis 14.00 Uhr Geocacher zu einem kleinen Plausch über das Geocaching in der Region auf dem Gelände der Waldeisenbahn. Parkplatz ist ausgewiesen

Zur Einladung auf geocaching.com – GC88VF4


EFRE – Projekt Integrierte Stadtentwicklung
Bahnhof Waldeisenbahn – Feldbahndepot

integriertes Stadtprojekt01.Juli: Es ist so weit: Das lange diskutierte Projekt „Stadtentwicklung Bahnhof Waldeisenbahn – Feldbahndepot“ kann starten.

Nach über vier Jahren Vorbereitungszeit startet das EFRE-Projekt. Dieses Projekt umfaßt die Sanierung vom Zechenhaus/Lokschuppen, Außenanlagen, Fahrzeuge und die Schaffung eines Geocaching-Pfades zum Thema „Industriekultur“. Der Projektträger ist der Waldeisenbahn Muskau e.V..

 

 

 


HILAX: Arbeitsschwerpunkt und Spendenobjekt!

HilaxDie HILAX ist aktuell ein Arbeitsschwerpunkt im Verein. Sie ist auch Mittelpunkt unserer aktuellen Spendenaktion.

Zur Geschichte der Lok
Spendenaktion
Berichte zum Stand der Arbeiten

weiter…


Museumsbahnhof „Anlage Mitte“

Öffnungstage: Tage mit regulärem Dampflokbetrieb, 10:00-18:00 Uhr

MuseumsbahnhofEtwa 200 Meter nach der Ausfahrt aus dem Bahnhof Weißwasser Teichstraße liegt linker Hand das Areal des Museumsbahnhofs „Anlage Mitte“ des WEM e.V. weiter…

 


Literaturempfehlungen

LiteraturempfehlungZur Waldeisenbahn Muskau und zum Bergbau im Bereich des Muskauer Faltenbogens sind verschiedene Broschüren und Bücher erhältlich.

Neu im Angebot: Chronik der Gräflich von Arnimschen Kleinbahn – Waldeisenbahn Muskau
264 Seiten mit über 300 Bildern und Plänen,
Hardcover A4
Preis 44,50 €
Erhältlich ab Ostern im Museum der Waldeisenbahn Muskau, Teichstraße 6 oder über friedemann.tischer@waldeisenbahn.de

 

weiter…


Tourenvorschläge und Programmbausteine

Tourenvorschläge und TagesprogrammeLassen Sie sich von der Waldeisenbahn Muskau in eine einzigartige Tourismus- region entführen. Neben den Angeboten der historischen Kleinbahn finden Sie auf dieser Internetseite weitere Ausflugsziele, welche die Busreise unserer Gäste zu einem ganz besonderen Erlebnis machen.

weiter…


nach oben